THULETUVALU (2014) – Rezensionen/Kritiken
NZZ, 3.5.2014:
'In grandiosen Aufnahmen (Kamera: Pierre Mennel) veranschaulicht der buchstäblich an die Ränder der Welt gehende Film in ebenso unaufdringlicher Weise wie bisweilen spektakulären Momenten Folgen der Klimaerwärmung: Das vollständig flache Eiland Tuvalu droht langsam im Meer zu verschwinden, derweil sich in Grönland das Leben der Robbenjäger wegen der dünner werdenden Eisschicht immer schwieriger und gefährlicher gestaltet.' NZZ, 3.5.2014

aus einer NZZ-Rezension zu einem anderen Film 26.6.2014:
'...was sicher auch ein Verdienst des Zürcher Kameramannes Pierre Mennel ist, eines der grossen Bildkünstler hierzulande, der kürzlich in Matthias von Guntens in Nyon preisgekröntem Dokumentarfilm «Thule Tuvalu» einmal mehr sein Können eindrücklich unter Beweis gestellt hat...' aus einer NZZ-Rezension zu einem anderen Film 26.6.2014

aus CINEMA JAHRBUCH:
Von Guntens Dokumentation macht das Leiden der Menschen greifbar. Ohne zu dramatisieren, nutzt er die Schönheit der Bilder, um diese vom Untergang bedrohten Orte bereits als schmerzlichen Sehnsuchtsort zu inszenieren und hält unserer rücksichtslosen Konsumgeselschaft den Spiegel vor. Die stillen Bilder funktionieren als laute Anklage und als trauriger Abgesang auf eine schon verlorene Welt. Das Schnittkonzept des Films besticht durch seine Einfachheit und durch die visuellen Kontraste zwischen Schneelandschaft und Palmstränden: die Montage trennt und verbindet so zugleich das Schicksal der klimatisch so unterschiedlich situierten Völker.

ganze Kritik im CINEMA JAHRBUCH


Hot Docs, Toronto, Heather Haynes:
Thule, Greenland—also called Qaanaaq—is one of the northernmost towns in the world. As the climate warms and the ice caps begin to melt, the gentle balance of life for the people of this community is in jeopardy. On the other side of the globe, the melting ice caps are raising sea levels around the Polynesian island nation of Tuvalu, threatening to wipe the island right off the map. Though a world apart, these two communities are intricately connected as environmental balance begins to tip and traditional ways of life are threatened. ThuleTuvalu is a stunning documentary addressing the high price of a hundred years of development and how two very different communities are now bound together in facing an uncertain future. Heather Haynes

Hot Docs, Toronto, Heather Haynes
23###0